Fußgängerbrücke wird neu gebaut

(8. August 2022) Die alte Fußgängerbrücke in Dreisbach wird abgerissen und durch eine neue Konstruktion ersetzt. In etwa zwei Monaten steht die Verbindung wieder zur Verfügung.
Die alte Fußgängerbrücke über den Dreisbach gehört bald der Vergangenheit an. Foto: Stadt WiehlDie alte Fußgängerbrücke über den Dreisbach gehört bald der Vergangenheit an. Foto: Stadt Wiehl An diesem Mittwoch, 10. August 2022, beginnen die Arbeiten für die neue Brücke über den Dreisbach. Dazu bleibt der Fußweg dort vorübergehend gesperrt. Das alte Bauwerk macht einer Konstruktion aus glasfaserverstärktem Kunststoff (GFK) Platz. Dabei bestehen alle tragenden und nichttragenden Teile aus GFK-Material.

Um die Brücke errichten zu können, müssen zunächst die vorhandenen Fundamente neu aufbetoniert werden. Anschließend mus der Beton aushärten. Somit ergibt sich eine Bauzeit von rund acht Wochen. Die Abriss- und Betonarbeiten führt die Firma August-Hombach durch; den Brückenbau übernimmt das Unternehmen BGL-Constructions.

Die Stadt Wiehl ist bestrebt, die Arbeiten schnellstmöglich auszuführen und bittet bis zur Fertigstellung um Verständnis. Der Plan zeigt den Standort der Brücke.Der Plan zeigt den Standort der Brücke.
Schließen
Aktuelles Bürgerinfo Freizeit Wirtschaft Sport, Kultur, Bildung
Schrift vergrößern
Version für normale Bildschirme
Schließen