Musikschule auf Grundschultournee

(23. Juni 2022) Zum zehnjährigen Bestehen des Projekts „Musik mit der Stimme entdecken“ gab es jetzt eine besondere Abschluss-Aktion: Die Musikschule mit Chorakademie und Band unternahm eine Tour zu allen Wiehler Grundschulen – um gemeinsam mit den Kindern zu singen.
Auch die Kinder der Wiehler Grundschule waren mit Spaß bei der Sache. Fotos: Christian MelzerAuch die Kinder der Wiehler Grundschule waren mit Spaß bei der Sache. Fotos: Christian Melzer Seit zehn Schuljahren gibt es in Wiehl das Projekt „Musik mit der Stimme entdecken“, in dem alle Wiehler Erstklässler eine zusätzliche Stunde Musikunterricht im Klassenverbund durch Dozentinnen der Musikschule der Homburgischen Gemeinden erhalten. Finanziert wird das Ganze durch die Bürgerstiftung Wiehler Kulturgüter. Zum Zehnjährigen hatte sich Musikschulleiter Dr. Dirk van Betteray etwas ganz Besonderes einfallen lassen. Statt einer gemeinsamen Abschlussveranstaltung im Saal reisten die Chorakademie, eine Band sowie eine Abordnung von Stadt und Bürgerstiftung in einem Bus am 21. Juni 2022 vormittags zu allen städtischen Grundschulstandorten Wiehls. Lieferten musikalische Unterstützung für die Kinder: Chorakademie und Band der Musikschule.Lieferten musikalische Unterstützung für die Kinder: Chorakademie und Band der Musikschule. Dort konnten die jeweiligen Erstklässler die Ergebnisse ihrer Arbeit präsentieren und gemeinsam mit Band und Chorakademie musizieren. So gab es Konzerte in Marienhagen, Oberwiehl, Wiehl, Bielstein und Drabenderhöhe. Überall waren Eltern, weitere Interessierte und viele aus den jeweiligen Schulgemeinden gekommen, sodass die Kinder vor großem Publikum singen konnten. Und das taten sie auch mit voller Begeisterung – mit Liedern, die ihnen sichtlich Spaß machten.

Alle Kinder hatten eigene Programme und sangen am Schluss den Dracula-Rock. Dieser wird für ein Video zusammengeschnitten, damit das große Gemeinschaftserlebnis auf Youtube für eine noch größere Zuschauerschaft zugänglich wird. Das Video ist auf der Homepage der Musikschule zu sehen sowie auf dem YouTube-Kanal OKKVB.

Die Dozentinnen der Musikschule Frau Caputo, Frau Schwunk und Frau Melzer hatten die Kinder sehr gut vorbereitet und ihnen Freude am Musizieren vermittelt. Gero Gellert (Bass), Mario Zielenbach (Cajon) und Dirk van Betteray (Klavier) unterstützten die Kinder kräftig. An allen Standorten hatte man die Konzerte liebevoll vorbereitet, sodass sich die Reisegesellschaft überall willkommen fühlte. Diese durchweg positive Resonanz freute sowohl Udo Kolpe als Stellvertreter des Bürgermeisters als auch Ratsmitglied Jürgen Körber und Angelika Stückemann, Geschäftsführerin der Bürgerstiftung Wiehler Kulturgüter. Sie waren ebenfalls mit „on tour“.

Viele weitere Fotos der Grundschultournee sind hier zu finden
Schließen
Aktuelles Bürgerinfo Freizeit Wirtschaft Sport, Kultur, Bildung
Schrift vergrößern
Version für normale Bildschirme
Schließen