Tropfsteinhöhle wieder offen

(21. September 2022) Die Wiehler Tropfsteinhöhle kann wieder besichtigt werden. Die Experten des Geologischen Dienstes haben nach einer Prüfung grünes Licht gegeben.
Die Wiehler Tropfsteinhöhle steht ab morgen wieder für Besichtigungen zur Verfügung. Archivfoto: Christian MelzerDie Wiehler Tropfsteinhöhle steht ab morgen wieder für Besichtigungen zur Verfügung. Archivfoto: Christian Melzer Die vorübergehende Schließung war nötig geworden, da sich in einem Bereich der Höhle Steine gelöst hatten. Dieser Abschnitt bleibt weiter gesperrt, was das Erlebnis Tropfsteinhöhle aber nicht schmälert – ein Rundgang ist dennoch möglich. Die Experten des Geologischen Dienstes der zuständigen Bezirksregierung Arnsberg haben die gesamte Höhle in Augenschein genommen und keine weiteren Gefährdungen festgestellt. Auch Trauungen sind dort nun wieder buchbar.
Schließen
Aktuelles Bürgerinfo Freizeit Wirtschaft Sport, Kultur, Bildung
Schrift vergrößern
Version für normale Bildschirme
Schließen