Homburger Sparkassen-Cup abgesagt

(19. Mai 2020) Die Sparkasse Gummersbach und der FV Wiehl 2000 haben den für Ende Juli geplanten 13. Homburger Sparkassen-Cup abgesagt und auf das kommende Jahr 2021 verschoben.
Die Spiele sind im Regelfall auch in der Woche sehr gut besucht. Am Finaltag kommen im bevölkerungsstarken Wiehl erfahrungsgemäß über 1.000 Zuschauer in die Walter-Lück-Sportanlage. Damit wäre der HSC unter das derzeit noch geltende, allgemeine Verbot für Veranstaltungen dieser Größenordnung gefallen. Auch unter der Woche besteht bei den Spielen für Zuschauer und Spieler ein hohes Ansteckungsrisiko.
Schließen
Aktuelles Bürgerinfo Touristinfo Wirtschaft Sport, Kultur, Bildung
Schrift vergrößern
Version für normale Bildschirme
Schließen