Wiehler Wasser Welt: Neues nach den Sommerferien

(6. August 2020) Ab dem 17. August 2020 gelten für den Besuch der Wiehler Wasser Welt neue Öffnungszeiten. Für alle Nutzergruppen konnte eine Lösung gefunden werden.
Der Schwimmverein trainiert, die Schulklasse tobt im Wasser, die Rentnerin zieht ihre Bahnen: Ein solches Miteinander darf es in der Wiehler Wasser Welt aufgrund der Coronavirus-Pandemie weiterhin nicht geben. Allerdings sollen nach den Sommerferien vom 17. August 2020 an alle Schwimmgäste und Gruppen die Möglichkeit erhalten, das Bad für ihre Bedürfnisse zu nutzen. Die Freizeit- und Sportstätten Wiehl FSW hat daher ein Konzept ausgearbeitet. Es sieht vor, unterschiedlichen Gruppen jeweils festgelegte Zeitblöcke zur Verfügung zu stellen. So können beispielsweise die Schulen die WWW an fünf Vormittagen in der Woche besuchen.

Auch für die Vereine Deutsche Lebensrettungsgesellschaft DLRG und die Wasser-Sport Gemeinschaft Wiehl WSG sind Zeitfenster geöffnet worden – um die Blöcke herum gruppiert, in denen das Bad fürs öffentliche Schwimmen freigegeben ist. Die detaillierten Öffnungszeiten für die Allgemeinheit sowie weitere Infos sind im Internet unter wiehler-wasser-welt.de zu finden. Mit Ende der Freibadsaison in Bielstein können demnächst ebenso die Frühschwimmer das Wiehler Bad nutzen: montags und donnerstags. Die Kurse der WWW finden montags nachmittags statt. Lediglich Kinderschwimmkurse können aufgrund des dabei notwendigen Körperkontakts derzeit nicht angeboten werden. Nach wie vor gelten die üblichen Abstands- und Hygieneregeln. Auch die Registrierung jedes Badegastes für das öffentliche Schwimmen ist weiterhin unter schwimmzeiten.online notwendig. Für die regelmäßige sorgfältige Reinigung der Anlagen ist gesorgt.
Schließen
Aktuelles Bürgerinfo Touristinfo Wirtschaft Sport, Kultur, Bildung
Schrift vergrößern
Version für normale Bildschirme
Schließen